Panel öffnen/schließen

Schnelles Internet in Sparneck und Weißdorf

Es ist so weit. Die neuen schnellen Internet-Anschlüsse sind jetzt verfügbar.

Es ist so weit. Die neuen schnellen Internet-Anschlüsse sind jetzt verfügbar. Davon profitieren in Sparneck rund 750 und in Weißdorf rund 530 Haushalte. In den Weißdorfer Ortsteilen Wulmersreuth, Schäferei und Oppenroth wird die Einrichtung in wenigen Wochen ebenfalls zur Verfügung stehen.

Das neue Netz ist so leistungsstark, dass Telefonieren, Surfen und Fernsehen gleichzeitig möglich sind. Auch das Streamen von Musik und Videos oder das Speichern in der Cloud ist bequemer. Das maximale Tempo beim Herunterladen steigt auf bis zu 50 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) und beim Hochladen auf bis zu 10 Mbit/s.

 

In Sparneck hat die Deutsche Telekom rund 13 Kilometer Glasfaserkabel verlegt, acht Multifunktionsgehäuse und zusätzlich einen Glasfasernetzverteiler aufgestellt. Vier Gebäude sollen einen direkten Glasfaseranschluss bekommen.

 

In Weißdorf wurden rund neun Kilometer Glasfaserkabel verlegt, zehn Multifunktionsgehäuse und zusätzlich einen Glasfasernetzverteiler aufgestellt. Im gesamten Neubaugebiet „Waldsteinblick“ wird auf Wunsch Glasfaser bis ins Haus verlegt.

 

Die schnellen Internetanschlüsse kommen allerdings nicht von alleine in die Haushalte. Die Kunden müssen aktiv werden. Interessenten informieren sich unter www.telekom.de/breitbandausbau-deutschland, welche Produkte an ihrem Wohnort möglich sind.

Wer mehr über Verfügbarkeit, Geschwindigkeit und Tarife der Telekom erfahren will, kann sich im Internet oder beim Kundenservice der Telekom informieren:

Neukunden:      0800 330 3000 (kostenfrei)          Telekom-Kunden:          0800 330 1000 (kostenfrei)

Darüber hinaus steht als weiterer Ansprechpartner die Firma Expert in Münchberg zur Verfügung.

Weitere Nachrichten